Zum Hauptinhalt springen

Gitarrist

Aufgewachsen in einer Musikerfamilie im Ruhrgebiet erhielt Andreas Behringer zunächst eine klassische musikalische Ausbildung bevor er als 15- jähriger nach Umwegen über selbstgebaute Schlagzeuge zur Gitarre fand.

Dem vorerst autodidaktischen Erlernen des Instruments folgte eine Ausbildung am MGI in Köln, unter anderem bei Phillipe Caillat. Weiterführender Privatunterricht bei verschiedenen Gitarristen führte zum Studium bei Prof. Christian Röver, seit seinem instrumentalpädagogischen Diplom arbeitet er als Gitarrenlehrer, spielt und übt Gitarre.

Stilistische Offenheit und gitarristische Vielseitigkeit ermöglichen ihm die Arbeit in unterschiedlichsten Formationen, neben eigenen Projekten ist er als Gitarrist für Studio-, Rundfunk- und Theaterproduktionen tätig.

Projekte

Christiane Altmann & Andreas Behringer
Lu Schulz & Andreas Behringer
Ramona Geißler & Andreas Behringer
Jazz, Lounge- & Dinnermusik

in variablen Trio- und Quartettbesetzungen
www.jazz-cottbus.de

CDs

Fairly Old Songs
Lu Schulz & Andreas Behringer
  1. How Deep Is The Ocean
  2. Meditation
  3. Joyspring
  4. A Child Is Born
  5. Medley A
  6. Mercy Mercy Mercy
  7. As Time Goes By
  8. Medley B
  9. Beautiful Love
  10. Nardis

Nur direkt über diese Seite per E-Mail zum Preis von 13.- € inklusive Versand.

`80s Reloaded
Christiane Altmann & Andreas Behringer
  1. Introduction
  2. Warriors Of The Wasteland
  3. All You Zombies
  4. I Was Born To Love You
  5. Invisible Touch
  6. It`s a Sin
  7. Naturally
  8. Flesh For Fantasy
  9. Lessons In Love
  10. Who Can It Be Now
  11. Only You
  12. Straight Up

Nur direkt über diese Seite per E- Mail zum Preis von 13.- € inklusive Versand.

Unterricht

Andreas Behringer verfügt über langjährige Erfahrung im Unterrichten von Schülern unterschiedlichster Alters- und Leistungsstufen, ein für den Einstieg in das Thema Jazzgitarre konzipierter Lehrplan wurde im Rahmen seiner Diplomarbeit ausgezeichnet.
Er unterrichtet an der Brandenburgischen Technischen Universität und am Konservatorium Cottbus, Privatunterricht ist auf Anfrage möglich.

Pressestimmen